Behandler

Dr. Renate Fricker-Amtmann

Zahnärztin

Seit 1975 in Böblingen in der Gemeinschaftspraxis mit Ehemann Dr. Gerhard Fricker. Nach dem Studium der Zahnheilkunde an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen 2-jährige kieferchirurgische Tätigkeit am Katharinenhospital Stuttgart.

Schwerpunktmäßige Tätigkeit in der eigenen Praxis:

  • Ganzheitliche zahnärztliche Behandlungen in Verbindung mit Störfeldanamnese und Ohrakupunktur
  • Umwelt-Zahnmedizin und besonderer Beachtung der Zusammenhänge chronischer Erkrankungen
    und Unverträglichkeit zahnärztlicher Materialien.

 


Mitgliedschaften:

  • Seit 1985 Mitglied, seit 2006 qualifiziertes Mitglied der GZM (Ganzheitliche Zahnmedizin)
  • Seit 1994 A- und B-Diplom der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur und Auriculomedizin (DAA München)
  • Seit 2005 Mitglied der EGLA jetzt ISLA (International Society for Medical Laser Application)
  • Seit 2008 Weiterbildung und Diplom „Umweltzahnmedizin“

 

Schmerzfreie Laserakupunktur erfolgt bei chronischen Schmerzen, Hyperästhesien der Zähne nach Präparationen, Arthrosen, Fersensporn und zur Immunaktivierung.

Dr. Jörg Höschle

Zahnarzt

 
Nach dem Studium der Zahnheilkunde in Freiburg und Tübingen erfolgte  eine einjährige zahnärztliche Tätigkeit bei der Bundeswehr in Ulm. Im September 1989 als  Zahnarzt in der Gemeinschaftspraxis Dr. Gerhard Fricker und Dr. Renate Fricker-Amtmann als Ausbildungs- und Weiterbildungsassistent beschäftigt. Seit 1993 Mitgesellschafter der zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis Dres. Fricker – Dr. Höschle.

Schwerpunkte meiner Behandlungstätigkeit sind die Bereiche der Parodontologie, Implantologie und Endodontie (Wurzelkanalbehandlungen).

 

Mitgliedschaften:

Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

Gnathologischer Arbeitskreis Stuttgart (GAK)

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie (DGP)

Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)

 

Dr. Matthias Fricker

Zahnarzt, Oralchirurg

 
Seit April 2007 als Fachzahnarzt für Oralchirurgie tätig in der Gemeinschaftspraxis Dres. Fricker – Dr. Höschle. Erste Erfahrungen im medizinisch-pflegerischen Bereich schon während des Zivildienstes auf der Insel Borkum. Studium der Zahnheilkunde an der Julius-Maximilian-Universität Würzburg. Zahnärztliche Einsätze in Brasilien (Recife) und Südafrika (Kapstadt).

Schwerpunkte sind neben oralchirurgischen Eingriffen Behandlungen in Dämmerschlaf sowie größere implantologische Gesamtrehabilitationen.

Zusammenarbeit mit Fachkollegen und Hausärzten. Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (BDO 2009). Curriculum Umweltzahnmedizin 2015.

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Deutsche Gesellschaft für orale Implantologie (DGOI)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Bund deutscher Oralchirurgen (BDO)
  • Zahnärztlicher Arbeitskreis für Praxisführung und Fortbildung (Z.A.P.F.)

Dr. Conny Herrmann

Zahnärztin

 
Ausbildung zur Zahntechnikerin in Stuttgart (1997-2001). Nach abgeschlossener Ausbildung und Gesellenprüfung, Studium der Zahnheilkunde (2001-2006) und Promotion an der Eberhard Karls Universität zu Tübingen. Anschließende zweijährige Vorbereitungszeit (2007-2009) in Stuttgart und nach der Elternzeit zahnärztliche Tätigkeiten in Praxen im Kreis Esslingen. Seit November 2013 als Zahnärztin in der Gemeinschaftspraxis Dres. Fricker – Dr. Höschle tätig.

Tätigkeiten:

Konservierende und prothetische Zahnheilkunde

Funktionelle und ästhetische Sanierungen

Kinderzahnheilkunde

Angstpatienten